Vow to Fashion

Freitag, 1. Mai 2015

bareMinerals 'Get Started Kit' - Review

Hallo meine Lieben,

heute möchte ich von meinen Erfahrungen mit dem 'Get Started Mit' in der Farbe 'Light' von bareMinderals berichten. Es wurde mir vor einigen Wochen zugeschickt - an dieser Stelle nochmals vielen Dank an bareMinerals.

bareMinerals-shoppinator-get-started-kit-starter-bare-minerals-foundation-prime-time

Das Set enthält 8 Produkte für den perfekten Teint: 
'Prime Time' - Original Foundation Primer // Zwei Nuancen Foundation mit Lichtschutzfaktor 15 'Light' und 'Fairly Light' // Bronzer 'Warmth' // 'Veil Finishing-Puder' // Kleiner Abdeckpinsel // Gesichtspinsel zum makellosen Auftragen und Gesichtspinsel für ein makelloses Finish

Erhältlich ist es in 4 Nuancen: Light - Medium - Tan und Dark. Ich benutze die hellste Variante und sie passt einwandfrei. Zur Orientierung - bei Mac habe ich aktuell eine NC15. Vermutlich wird Medium dem Großteil passen, außer ihr seid so hell wie ich. ;)

bareMinerals-shoppinator-get-started-kit-starter-bare-minerals-foundation-prime-time
bareMinerals-shoppinator-get-started-kit-starter-bare-minerals-foundation-prime-time


Anfangs war ich etwas skeptisch ob "das bisschen Puder" meine Foundation ersetzen kann. Aber ich wurde schnell eines besseren belehrt. ;) 

Man beginnt mit dem Primer 'Prime Time' und trägt ihn gleichmäßig im Gesicht auf. Die Haut wirkt jetzt glatter und ebenmäßiger. Nach wenigen Minuten Einwirkzeit trage ich die Foundation zuerst mit dem kleinen Abdeckpinsel unter den Augen, an den Rötungen und an der Nase auf, anschließend den Rest des Gesichts mit dem größeren Pinsel. Das mit Mineralien angereicherte Puder wird bei jeder Anwendung in den Deckel des Töpfchens gegeben und direkt mit dem Pinsel aufgetragen. Die Deckkraft kann durch mehrere Schichten nach Belieben verstärkt werden und wirkt immer natürlich, nicht so 'angemalt'. Auch für Mädels, die sonst keine richtige Foundation tragen und beispielsweise nur Rötungen abdecken möchten, eignet sie sich wunderbar.

Danach kommt der Bronzer "Warmth" ins Spiel. Ich trage ihn mit dem Foundation-Pinsel an den Wangen, etwas auf der Nase und am Stirnansatz auf - zuvor abgestäubt auf der Hand. So lässt sich die Stärke ideal dosieren. Abschließend wird das Make-Up mit dem 'Veil Finishing Puder' fixiert. Zeitlich macht es für mich keinen Unterschied zu meiner bisherigen Schmink-Routine.

Und Mädels - der leichte Glow ist wirklich der Wahnsinn - ich bin absolut begeistert. Dieses leichte Schimmern (nicht zu viel, dass man glänzt wie eine 'Speckschwarte' ;) ) hatte ich bisher noch bei keiner Foundation und es lässt die Haut frisch und einfach schön aussehen. Der Halt ist ebenfalls gut - sie hat sogar meinen Ausflug in den Europapark sowie das Fahren aller Wasser- und Achterbahnen problemlos überlebt. ;) Der Glow lässt im Laufe des Tages nach, kann aber mit etwas Puder problemlos wieder aufgefrischt werden. Meine normale Haut kommt problemlos mit den Produkte zurecht, es gibt keine Unreinheiten.

Alle Produkte sind ideal aufeinander abgestimmt und ich kann mir vorstellen, dass sie nur zusammen dieses klasse Ergebnis liefern. Ich habe noch einen "externen" Concealer benutzt, da mir die Deckkraft unter den Augen an Tagen mit wenig Schlaf zu leicht war - das hat problemlos funktioniert. Aktuell benutze ich diese Produkte nur noch und ich ärgere mich etwas, dass ich die letzten Jahre nie etwas Neues probiert habe, weil ich so überzeugt von meiner Mac Foundation war.

Das Starter-Set ist mit 58€ bzw. 50€ (s. Link unten) nicht ganz günstig, allerdings sind die Produkte sehr ergiebig und können nach dem Testen immer wieder einzeln nachgekauft werden. Die Pinsel werde ich langfristig benutzen und auch Bronzer und Puder werden ewig halten - alles in allem also ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Ihr findet es es zu einem unschlagbaren Preis für unter 50€ hier und in Medium hier, für den 'normalen' Preis auch noch hierhier und hier. Den Primer einzeln findet ihr vergleichsweise günstig hier, die Foundation hier, das Puder hier und den Bronzer hier.

bareMinerals-shoppinator-get-started-kit-starter-bare-minerals-foundation-prime-time
bareMinerals-shoppinator-get-started-kit-starter-bare-minerals-foundation-prime-time

Kennt ihr die Marke? Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?
 photo Signatur_zps7e6a3672.png

Kommentare:

  1. Von der Marke habe ich noch nichts gehört, aber das gefällt mir an Blogs so gut, dass ich immer neues kennen lerne. Schöner Post!
    XOXO,
    Anna
    www.honigbonbon.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Bei meinem TKMaxx gabs letztens ein Set mit den Teilen und einem Lipgloss für 36€, für Interesierte vielleicht eine anlaufstelle!

    AntwortenLöschen
  3. Interessanter und toller Post!!!

    Ja, ich kenne die Marke, habe ein Concealer Powder von denen und mag ihn sehr!!!

    Sehr schöne Bilder hast du gemacht!!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Toller Post :) Ich mag die Marke BareMinerals total!

    Liebste Grüße,
    www.lyvzblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen

 
© Design by Neat Design Corner