Vow to Fashion

Dienstag, 28. Juli 2015

Hallöchen Mädels,

Urlaubszeit ist für mich Bücherzeit - deswegen habe ich in den letzten Wochen einiges gelesen. Eigentlich lese ich immer wenn ich etwas Zeit habe - entweder Thriller oder was richtig Kitschiges. Komische Mischung, ich weiß. ;) Da dieses Mal wirklich einige Highlights dabei waren (und auch der ein oder andere Flop) und die Urlaubs-Saison bei vielen noch bevorsteht, gehts heute um meine gelesene Bücher der letzten Wochen. Interessiert euch so ein Post überhaupt? Falls ja, kann ich sowas gern öfter einbinden. Falls nein, ähm ja, dann scrollt einfach weiter. ;)


Direkt zu Anfang gehts los mit 'Der Augensammler' und 'Der Augenjäger' von Fitzek. OH MEIN GOTT!!! Dieser Typ schreibt genial. Es ist durchgehend spannend, man denkt immer wieder man weiß wie es ausgeht, aber im Endeffekt weiß man nichts. Den 1.Teil 'Der Augensammler' habe ich innerhalb eines Tages verschlungen ohne zu wissen, dass es eine Fortsetzung gibt. Was habe ich mich aufgeregt. Natürlich gab es auf Gran Canaria keine Möglichkeit an 'Der Augenjäger' ranzukommen - in Deutschland gelandet, musste ich also sofort in einen Buchladen. Ich wollte ja wissen wie es ausgeht. Und ja, ich wurde nicht enttäuscht. Fitzek kann locker mit all den amerikanischen Thriller-Autoren mithalten und auch alle weiteren Bücher von ihm werden nun nach und nach bei mir einziehen. Ihr bekommt den 1.Teil hier, Teil 2 hier - Bestellt am besten beide direkt zusammen. ;)


Danach musste etwas Kitschiges her. 'Weil ich Layken liebe' und Teil 2 'Weil ich Will liebe'. Ooohhh, beide Bücher hat mir meine Freundin empfohlen, weil sie selbst total begeistert war. Und ich bin es auch. Eine schöne Geschichte, nicht zu aufgesetzt und irgendwie noch vorstellbar, man fiebert mit den Charakteren richtig mit. Wenn ihr diese Art von Büchern mögt - lest es unbedingt. Ihr werdet nicht enttäuscht. Band 1 bekommt ihr hier, den 2. Teil hier. Seit wenigen Tagen gibt es auch noch den 3.Teil 'Weil wir uns lieben' - das lese ich als nächstes. Bestellbar hier.


Vor dem 2. Urlaub besorgte ich mir dann drei weitere Bücher. Ich begann mit 'Ein Bild von dir' von Jojo Moyes, weil mir 'Ein ganzes halbes Jahr' (hier) und 'Eine Handvoll Worte' (hier) sehr, sehr gut gefallen haben. Beide kann ich euch wirklich nur ans Herz legen. 'Ein Bild von dir' hat mich jedoch etwas enttäuscht. Die Story hat mich zwar an einigen Stellen gepackt, allerdings war sie doch sehr langatmig und mühsam. Ihr findet das Buch hier.


Dann ging es wieder etwas spannender weiter - mit 'Girl on the train'. Mega gehypt im Moment und am Pool habe ich es sooo oft gesehen - somit war ich mega motiviert. :D Tja, das Ende war echt gut, aber die 350 Seiten zuvor - sterbenslangweilig, die Hauptfigur hat mich irgendwann nur noch genervt und ich wollte zwischendurch sogar hinschmeißen. Ich kann echt nicht verstehen, warum es so ein mega Besteller geworden ist, aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. ;) Bestellbar ist es hier.


Last but noch least - 'Splitter' von Fitzek. Über Fitzek an sich habe ich mich ja oben schon ausgelassen und dieses Buch ist wieder klasse. Nicht ganz so gut wie 'Der Augensammler' und 'Der Augenjäger', aber trotzdem sehr fesselnd. Bestellbar hier.



So Ladies, jetzt brauche ich eure Hilfe - habt ihr Lieblingsbücher die ihr mir empfehlen könnt und -falls gelesen- wie fandet ihr die oben genannten Titel? 
 photo Signatur_zps7e6a3672.png

Mittwoch, 15. Juli 2015

Hi Mädels,

im Sommer liebe ich ja die Kombi von weiß mit etwas Spitze und gold - somit kommen wir zum letzten Urlaubsoutfit (vorerst).
Ähnliche Produkte verlinke ich euch unter den Bildern wie immer, alternativ könnt ihr auch direkt auf das Produktbild klicken. :)

Kleid - hier/hier/hier/hier/hier/hier/hier und hier
Armreif - hier/hier/hier/hier/hier/hier und hier
Schuhe - hier/hier/hier/hier/hier/hier und hier
Ring - hier/hier/hier/hier und hier
Tasche - hier/hier/hier/hier und hier
Lack - hier (amerik. Version und etwas dunkler)






 photo Signatur_zps7e6a3672.png

Dienstag, 14. Juli 2015

Neue Eigenmarke bei DM - 'Trend it up'

Halli hallo Mädels,

am letzten Wochenende war ich -wie ihr vielleicht auf Instagram und Snapchat gesehen habt - in Hamburg unterwegs. Der Grund dafür war eine Einladung von DM, denn DM hat erstmals eine Beauty-Eigenmarke entwickelt und diese am Wochenende vorgestellt - 'Trend it up'. Ich möchte euch heute einen kleinen Einblick in die neuen Produkte geben, ausführlichere Swatches und Meinungen folgen dann demnächst. Einen sehr tollen Post findet ihr schon heute bei der lieben Innen & Außen, ihr danke ich auch für die schönen Bilder.


Der Name 'Trend it up' ist kein unbekannter - aktuell tragen die Haarpflegeprodukte von Balea die gleiche Bezeichnung. Da es europaweit jedoch gar nicht so leicht war einen neuen Namen und entwickeln und zu sichern, wurde auf diesen Namen zurückgegriffen. Langfristig sollen die Balea Produkte umgestaltet werden - dazu gab es aber noch keine genauen Infos.

Erhältlich ist die Theke mit einer Breite von einem halben Meter ab September - in jedem deutschen DM unabhängig von der Größe. Die größte Sorge - was verlässt dafür das Sortiment?
Es wurde direkt Entwarnung gegeben - lediglich das P2 Nagelpflegesortiment wird verkleinert - die 'Renner' bleiben aber weiterhin erhältlich. Was mir bisher auch nicht klar war - P2 ist gar keine Eigenmarke, sondern wird aktuell nur exklusiv bei DM vertrieben - wieder was gelernt. ;)

Wie ihr auf den ersten Bildern der Theke sehen könnt, fehlen aktuell noch Teintprodukte wie Foundation, Puder und Blush. Langfristig soll auch diese Sparte erweitert werden. Preislich liegt die Marke zwischen Essence und P2, soll aber erwachsener und nicht so verspielt sein. Ein Lack kostet zwischen 2,25€ und 2,45€, die Lippenprodukte zwischen 1,95€ und 3,75€, Kajal und Mascara liegen zwischen 1,95€ und 4,25€. Alle Produkte sind tierversuchsfrei.


Ein Highlight ist für mich direkt die 1. LE 'the metallics' (ja LE's gibt es auch regelmäßig) - schaut euch ab September unbedingt die Lacke und auch die 'Lipstick Pen's an. Die Auswahl der Nagellacke ist außerdem wirklich groß und auch der 1. Test war sehr positiv - am Samstag ließ ich mir 2 Schichten Farblack mit Base- und Topcoat auftragen. Bis heute (also 3 volle Tage) sah er noch immer klasse aus, aber ich wollte nun etwas Neues auf den Nägeln. :) Bei einem Preis von 2,25€ gibt's da echt nichts zu meckern.

Auch die matten Lippenstifte und die matten Glosse sind definitiv einen Swatch wert. Sowohl die Deckkraft als auch die Haltbarkeit war bei beiden Produkten klasse.


Sooo, da könnt ihr euch wirklich auf den September freuen oder was meint ihr? :) Wenn ihr nicht so lange warten möchtet - in den nächsten Tagen gibt's auf meinem Instagram Profil schon ein tolles Paket zu gewinnen.

An dieser Stelle nochmal vielen, vielen Dank an DM und all die lieben Mädels - das Wochenende war rundum gelungen.
 photo Signatur_zps7e6a3672.png

Sonntag, 12. Juli 2015

Shoppitipp - Glitzer-Sandalen

Hallo Mädels,

ich suche ja schon länger schöne Glitzersandalen und bin letzte Woche durch Zufall im Zara Sale fündig geworden - sie standen ganz einsam und verlassen in meiner Größe dort und es war Liebe auf den ersten Blick (wie so oft :D ).

Shoppinator-Shoppitipp-Sandalen-Glitzer-Sandalen-Zara
Shoppinator-Shoppitipp-Sandalen-Glitzer-Sandalen-Zara

Vielleicht sucht ihr ja auch noch ein glitzriges Modell? Ich habe viele schöne Alternativen rausgesucht, mit einem Klick auf den jeweiligen Schuh gelangt ihr direkt zum Shop. :)

Da die erste Bilder-Reihe vom Handy nicht aufrufbar ist (ich weiß leider nicht warum, Technik und so :D), verlinke ich sie euch nochmal direkt - hier / hier / hier / hier / hier und hier.





Nun wünsche ich euch noch einen tolle Sonntag - ich hoffe ihr habt genau so tolles Wetter?
 photo Signatur_zps7e6a3672.png

Mittwoch, 8. Juli 2015

Hallo hallo Mädels,

heute gibt es mal wieder ein Outfit getreu dem Motto - 'Oh, hast du zugenommen? Ach ne, ist das Kleid". :D Ich glaube wir alle kennen diese Kleider. Sie sind herrlich luftig und bequem und man kann einfach alles essen was einem vom Buffet auf den Teller fällt. ;)
Es ist das 4. Outfit aus dem Urlaub und weil ich so eine lahme Schnecke bin, gehts bald schon wieder weg und ich habe euch noch nichtmal alle Bilder gezeigt. Nunja. Die Tasche habe ich übrigens im Urlaub gekauft und es war Liebe auf den 1. Blick - ist klar, dass sie dann mit musste oder?

Ihr findet wie immer -unter den Bildern - viele ähnliche Artikel. :)


Kleid - hier/hier/hier/hier/hier und hier //
Tasche - hier/hier/hier/hier und hier //
Jacke - hier/hier und hier //
Armreif - hier/hier/hier/hier und hier // 
Lack - hier // Ring - hier/hier/hier und hier // 
Sandalen - hier/hier/hier/hier und hier





 photo Signatur_zps7e6a3672.png

Montag, 6. Juli 2015

Sally Hansen - 'Miracle Gel' Nagellack - Review

Hallo Ladies,

aktuell überall zu sehen - die 'Miracle Gel' Lacke von Sally Hansen und natürlich habe auch ich sie getestet. Vor einigen Wochen bereits durfte ich mir die Lacke auf einem tollen Sally Hansen Event anschauen und habe nun im Anschluss ausgiebig getestet und testen lassen. ;) Außerdem findet ihr Swatches zu allen 10 Farben, die es aktuell im Standardsortiment gibt. Preislich liegt ein Lack bei knapp 12 € und ihr bekommt sie in fast allen Drogerien, Bestell-Links findet ihr unten bei der jeweiligen Farbe. Empfohlen wird außerdem der dazugehörige Top Coat - bestellen könnt ihr diesen hier und hier.

Shoppinator-Sally-Hansen-Gellack-Nagellack-Gelnagellack-Gel-Miracle-Mani-Miracle-Gel-Creme-de-la-Creme-Birthday-Suit-Pinky-Promise-Pretty-Piggy-Pink-Tank-Red-Eye-Mad-Women-Wine-Stock-Tidal-Wave-Blacky-O-Standardsortiment-blau-pink-nude-schwarz-lila-rose-rosa
Shoppinator-Sally-Hansen-Gellack-Nagellack-Gelnagellack-Gel-Miracle-Mani-Miracle-Gel-Creme-de-la-Creme-Birthday-Suit-Pinky-Promise-Pretty-Piggy-Pink-Tank-Red-Eye-Mad-Women-Wine-Stock-Tidal-Wave-Blacky-O-Standardsortiment-blau-pink-nude-schwarz-lila-rose-rosa
Shoppinator-Sally-Hansen-Gellack-Nagellack-Gelnagellack-Gel-Miracle-Mani-Miracle-Gel-Creme-de-la-Creme-Birthday-Suit-Pinky-Promise-Pretty-Piggy-Pink-Tank-Red-Eye-Mad-Women-Wine-Stock-Tidal-Wave-Blacky-O-Standardsortiment-blau-pink-nude-schwarz-lila-rose-rosa
Shoppinator-Sally-Hansen-Gellack-Nagellack-Gelnagellack-Gel-Miracle-Mani-Miracle-Gel-Creme-de-la-Creme-Birthday-Suit-Pinky-Promise-Pretty-Piggy-Pink-Tank-Red-Eye-Mad-Women-Wine-Stock-Tidal-Wave-Blacky-O-Standardsortiment-blau-pink-nude-schwarz-lila-rose-rosa

Nun aber vorweg - was können diese Lacke eigentlich bzw. was ist der 
Unterschied zu normalem Nagellack?

Sonntag, 5. Juli 2015

Hallo Mädels,

heute möchte ich euch kurz mein gestriges Outfit zeigen - eigentlich war es viel zu heiß (sogar für den dünnen Blazer), aaaber ich habe ihn neu gekauft und wollte ihn deswegen unbedingt anziehen. :D  Sorry für den absolut hässlichen Hintergrund - es gab allerdings weit und breit nichts Schöneres.

Unten findet ihr dann wieder die gleichen oder ähnliche Produkte. :)


Blazer - hier/hier // Top - hier/hier // Jeans - hier/hier //
Ballerinas - hier // Tasche - hier/hier // Uhr - hier/hier //
Armreif - hier/hier //Kette - hier
(mit dem Rabattcode 'bl-shoppinator-fd' spart ihr 10% auf alles)

Ist es bei euch auch sooo soo warum? :)
 photo Signatur_zps7e6a3672.png



 
© Design by Neat Design Corner